Angebote & Projekte

1) Umweltbildung – ganzjährig

im Rahmen des Projekts “Gläserne Lern(t)räume – Abenteuer, Lernen und Erlebnis in der Natur”

Alle Kindergruppen im Alter von 4-14 Jahren können sich zu einem Projekttag oder Workshop auf dem Jugendhof Brandenburg anmelden.

In den Workshops werden persönliche und fachliche Kompetenzen im praktischen Tun und der Naturerkundung vermittelt. Dabei bekommen die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit, durch erlebnisorientierte Zugänge, der ganzheitlichen Wahrnehmung und einer kreativen künstlerischen Aneignung, neue Erfahrungsräume zu erkunden und für sich zu erobern.

Ebenso kann Handwerk in Verbindung mit Ökologie bei dem Bau einer Holzbank, eines Weidentipis, eines Baumlabyrinths oder eines Sinnespfades gelebt werden.

Das Umweltbildungszentrum umfasst ein Seminarhaus mit verschieden großen Gruppenräumen, einem Kreativraum, einer Bäckerei sowie Begegnungsräumen, Zeltplatz und Ökotoiletten und -Duschen. Es gibt einen Kräutergarten, ein Weidenlabyrinth, einen Barfußpfad und die Möglichkeit des Kontaktes zu Tieren und ihrer Versorgung. Ebenso können für Exkursionen das angrenzende Gelände sowie die anliegenden Feuchtwiesen der “Berger Rinne” und der Mischwald auf der “Behnitzer Heide” genutzt werden. Beide Gebiete sind ökologisch außerordentlich vielfältig.

 

2) Ferien – Projekttage auf dem Jugendhof

Sommerferien 2022

In den Sommerferien findet jeden Mittwoch ein Projekttag mit unterschiedlichen Themen statt. Teilnehmen können alle Kinder von 6-14 Jahren in Form einer Einzelanmeldung für den jeweiligen Tag. Anmeldungen bitte per Mail oder Telefon durch die Eltern. Siehe Kontaktperson der Umweltbildung. Anmeldeschluss ist jeweils Montag vor dem gewünschten Termin. Das ausführliche Programm findet sich unter “Umweltbildung – Aktuelles”.

Folgenden Veranstaltungen werden zurzeit bei uns angeboten:

Leider ist der Kalender zurzeit inaktiv. Bitte unter “Umweltbildung – Aktuelles” die Termine nachschauen.

Zur Zeit werden keine Termine angeboten.

3) Ausflüge – Übernachtungen – Zeltlager

Der Jugendhof bietet Platz für Kinderreisen. Bei Interesse stellen Sie eine unverbindliche Anfrage per Mail.

Wir bieten naturverbundene und ökologisch orientierte Reisen für Gruppen an. Übernachtungen sind auf der Zeltwiese mit der Nutzung von Ökoduschen und -Toiletten möglich. Es können Radtouren geplant, die Fahrradwerkstatt genutzt, Lagerfeuer im Tipi gemacht (Ausnahme bei Trockenheit), das Backhandwerk in unserem Backhaus erlernt sowie kreative, handwerkliche und umweltbezogene Projekte mit Gruppen organisiert werden.

In den letzten 2 Jahren fiel leider das beliebte internationale SCI-Sommer-Workcamp von Schüler*innen und Student*innen aus. Ob wir es im nächsten Jahr wieder mit in die Planung aufnehmen können, ist noch unklar.

Noch Fragen? Wir beantworten sie!

Jede Spende verändert etwas

In nur wenigen Schritten unterstützen Sie uns.