Heiltherapeutisches Reiten

Auf dem Jugendhof wird von einer Sonderpädagogin und Reitwärtin mit Zusatzausbildung zum Heiltherapeutischen Reiten (FN) dieses Fachangebot für Jugendhof bewohner und auch für andere Sozialeinrichtungen gegeben; das Sonderpädagogische Förderzentrum und die Eosander -Schinkel -Grundschule Berlin-Charlottenburg nutzen das Angebot wöchentlich. Besonders die Kaltblutpferde erleichtern durch ihre souveräne Art den Zugang zum Partner Pferd. Insgesamt stehen 8 Pferde verschiedener Rassen in unserem Stall.

Seit 2006 verfügt der Jugendhof über eine Reithalle, die von der ARD - Fernsehlotterie mit 50% der Bausumme gefördert wurde. Deshalb ist das heiltherapeutische Reiten nun ganz jährig möglich. Das Angebot wird ab Frühjahr 2007 ausgeweitet, so daß weitere Nutzergruppen betreut werden können.

Übrigens ist die Halle als Mehrzweckhalle konzipiert, d.h. es kann dort z.B. auch Fußball und Beachvolleyball gespielt werden !