Pädagogische Leitung (m/w/d)

Der Jugendhof Brandenburg e.V. sucht baldmöglichst eine Pädagogische Leitung (m/w/d).

Anforderungen/ Qualifikationen:

  • Sie verfügen über einen (sozial-)pädagogischen (Fach-)Hochschulabschluss
  • Des Weiteren verfügen Sie über Berufserfahrungen im Bereich der Hilfen zur Erziehung sowie Zusatzausbildungen sowie Führungs- und Leitungskompetenz
    Eine wertschätzende und verantwortungsvolle Haltung gegenüber Kindern und Jugendlichen mit einem intensiv-pädagogischen Bedarf ist für Sie selbstverständlich. Erfahrungen in der Kinder- und Jugendhilfe sowie in der Elternarbeit sind erwünscht.
  • Sie haben eine effektive und effiziente Arbeitshaltung und können gut organisieren
  • Sie sind teamfähig und besitzen Stärken im kommunikativen und kooperativen Bereich 
  • Ihnen liegt es, Entscheidungen zu treffen und bei Bedarf auch ziel- und sachorientiert durchzusetzen 
  • Sie haben Freude an administrativen Aufgaben, sind sicher in Wort und Schrift und können relevante Sachverhalte entsprechend gut darstellen 
  • Sie verfügen über fachliche Kompetenz und Erfahrung im Arbeitsfeld Hilfen zur Erziehung
  • Aktuelle Entwicklungen in der Jugendhilfe und Jugendhilfestrukturen sind Ihnen vertraut
  • Sie sind kompetent und erfahren in konzeptioneller Weiterentwicklung und Netzwerkarbeit
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement
  • Ihre Führungs- und Leitungskompetenz ergänzt Ihre fachliche und soziale Kompetenz
    Des Weiteren sind Sie flexibel und besitzen einen Führerschein (B)
  • Zuverlässigkeit und ein hohes Maß an Verbindlichkeit zeichnen Sie aus
  • Ein souveräner Umgang mit Konfliktsituationen ist für Sie selbstverständlich.

Ihr Aufgabengebiet umfasst: 

  • Wahrnehmung aller verantwortlichen Leitungsaufgaben für die in Ihrem Verantwortungsbereich beschäftigten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Fachberatung Ihres Teams bzw. Ihrer Teamleitungen
  • Sicherstellung fachlicher Standards
  • Qualitätsentwicklung und -sicherung der pädagogischen Arbeit
  • Enge und konstruktive Kooperation mit Jugendämtern
  • Netzwerkarbeit mit Behörden sowie externen Dienst- und Fachstellen
  • Vertretung des Trägers in Gremien und Arbeitskreisen
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung und Ausbau des Leistungsangebots 


Unser Angebot:


Wir bieten ein engagiertes Team, eine verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgabe in einem interessanten und entwicklungsorientierten Arbeitsfeld, gute Rahmenbedingungen und eine Entlohnung in Anlehnung an den TVöD. Außerdem bieten wir Ihnen Spielraum für kreative fachliche Gestaltung Ihres Verantwortungsbereichs, fachlich kompetente und gut ausgebildete Kolleginnen und Kollegen,  einen kontinuierlichen Austausch im Leitungsteam und eine unbefristete Anstellung in Vollzeit.
Sie erhalten eine Hospitation zum Kennenlernen der Einrichtung und eine qualifizierte Einarbeitung. Zudem sind regelmäßige Supervisionen, Coachings und individuelle Weiterbildungen möglich und gewünscht. 

Es erwartet Sie eine anspruchsvolle Tätigkeit und die Möglichkeit, einrichtungsspezifische Strukturen mit zu entwickeln und zu gestalten. Ein kompetentes, kollegiales Netzwerk und Spaß an der Arbeit begleiten Sie dabei. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

Bei Interesse bitte an folgende Adresse:

Jugendhof Brandenburg e.V.

Behnitzer Weg 12
14641 Nauen OT Berge

kontakt@jhbr.de

TEL: 0 33 21 – 44 32 0
FAX: 0 33 21 – 44 32 13

Kontaktformular