Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für die Nacht/ Nachtwache (m/w/d)

Anforderungen/ Qualifikationen:
Sie verfügen über eine abgeschlossene pädagogische (Zusatz)-Ausbildung zur pädagogischen Fachkraft (m/w/d) oder vergleichbares.

Eine wertschätzende und verantwortungsvolle Haltung gegenüber Kindern und Jugendlichen mit einem intensiv-pädagogischen Bedarf ist für Sie selbstverständlich. Erfahrungen in der Kinder- und Jugendhilfe sind von Vorteil.

Sie sind belastbar, motiviert, offen sowie empathisch. Sie arbeiten eigenverantwortlich, zuverlässig und engagiert. Des Weiteren verfügen Sie über einen Führerschein (B). Zuverlässigkeit und ein hohes Maß an Verbindlichkeit zeichnen Sie aus. Ein souveräner Umgang mit Konfliktsituationen ist für Sie selbstverständlich.

Wünschenswert wäre ein Zugang zur Landwirtschaft bzw. zu Tieren sowie eine Naturverbundenheit. Kreativität ist ebenfalls von Vorteil.

Unser Angebot:

Wir bieten ein engagiertes Team, eine verantwortungsvolle Aufgabe, gute Rahmenbedingungen und eine Entlohnung in Anlehnung an den TVöD.
Sie erhalten eine Hospitation zum Kennenlernen der Einrichtung und eine qualifizierte Einarbeitung. Zudem sind regelmäßige Supervisionen und individuelle Weiterbildungen möglich und gewünscht. Die Arbeitszeit beträgt 20-40 Wochenstunden und Nacht- und Wochenenddienste sind zwingend erforderlich.

Bei Interesse bitte an folgende Adresse:

Jugendhof Brandenburg e.V.

Behnitzer Weg 12
14641 Nauen OT Berge

kontakt@jhbr.de

TEL: 0 33 21 – 44 32 0
FAX: 0 33 21 – 44 32 13

Kontaktformular